RS1

Multi-Boiler-Espressomaschine, erhältlich in 2 oder 3 Gruppen, mit automatischer Dosierung, Advanced Temperature Profiling-Technologie, Vor- und Nachbrühung.

Variations
Version Automatisch
Version Automatisch
Farben
Farben

Technische Daten

  • Standard
  • Optional
Abmessungen
  • 1084 mm / 42,67 inch
  • 463 mm / 18,23 inch
  • 600 mm / 23,62 inch
  • 110 kg / 242,5 lb
  • Ja
  • 120 mm / 5 inch
Schnittstelle und Betrieb
  • Gruppenkopf Display
  • 4.3''
  • Pro Gruppe
Brühtechnologie
  • Advanced Temperature Profiling

    Dank der Advanced Temperature Profiling-Technologie kann der Barista die Temperatur des ausgegebenen Wassers während der Espressoextraktion um bis zu 5°C erhöhen oder senken. Durch die genaue Steuerung des Temperaturprofils der Espressoextraktion erhalten Baristas ein präzises Werkzeug, um das Geschmackspotenzial jedes einzelnen Kaffees oder jeder Mischung zu erschließen.
    Das Advanced Temperature Profiling-System unterscheidet sich vom Xcelsius Temperature Profiling-System durch den Gruppenkopf aus Stahl (der eine höhere Reaktivität als die Messingeinheit bietet), einen Mikrokessel mit höherer Wärmekapazität (mit einem 300-W-Heizelement) und das Vorhandensein eines zusätzlichen 40-W-Klebeheizelements an der Vorderseite der Gruppe. Im Vergleich zur Leistung, die Xcelsius Temperature Profiling bietet, sorgt dieses System für eine weitere Reduzierung der Variabilität der tatsächlichen Temperatur im Vergleich zur voreingestellten Temperatur (2σ) sowie für eine noch schnellere Reaktion auf die vom Barista gewünschte Temperaturprofilierung.
    Patentierte Technologie von Rancilio

  • Multiboilersystem

    Jede unabhängige Gruppe ist mit einem Mikroboiler und einem Heizelement ausgestattet. Das Multi-Kessel-System hält nicht nur die Wasser- und Gruppentemperaturen stabil, sondern verbessert auch die thermische Leistung der Maschine, selbst bei gleichzeitigem Brühen von Espresso und Aufschäumen von Milch, und ermöglicht die Einstellung unterschiedlicher Temperaturen für jeden Gruppenkopf.

  • Vorbrühung und Nachbrühung

    Der Barista kann den Wasserdruck sowohl in der Anfangsphase (Vorbrühung) als auch in der Endphase (Nachbrühung) des Extraktionsprozesses variieren, wobei er zwischen Netzdruck und Pumpendruck wählen kann, und auch die Dauer aller Phasen (Vorbrühung, Extraktion, Nachbrühung) einstellen.

  • Stainless steel
Wasser
  • Heißwasserlanze
  • X-Tea

    Baristas können Wasserdosierungen und Temperaturstufen über die Oberfläche programmieren.
    Patentierte Technologie von Rancilio

Dampf
  • Cool-Touch-Dampflanze

    Ergonomische Cool-Touch-Dampflanzen für sicheres Arbeiten.

  • Regelbarer Dampfhebel

    Dampfhebel mit „Spül“-Funktion und zwei Positionen für die Dampfabgabe, die jeweils auf unterschiedliche Wattzahlen einstellbar sind: perfekt für den Wechsel zwischen verschiedenen Kännchengrößen und unterschiedlichen Milchsorten.

Tassenwärmer
  • Tassenwärmer

    Der Tassenwärmer hält alle Espresso- und Cappuccinotassen bei jedem Wetter auf der richtigen Temperatur.

  • Temperature sensor
Energie
  • 220-240 V~ / 380-415 V3N~ , 50-60 Hz 6750W
  • Festwasseranschluss
Hydraulikkreis
  • 16 l
  • 0,15 l
Design
  • Ergonomischer Edelstahl-Siebträger

    Siebträger aus Edelstahl mit Gegengewicht mit ergonomisch geformtem Soft-Touch-Griff, der für eine hervorragende Stabilität beim Stopfen sorgt.

  • Led-Leuchten

    Weiße LED-Leuchten, die unter den Gruppenköpfen positioniert sind, sorgen für eine hervorragende Ausleuchtung des Arbeitsbereichs.

Grün
  • ABM

    ABM ist eine spezielle Software, die entwickelt wurde, um die Leistung der Maschine unter intensiven Einsatzbedingungen zu verbessern. Wenn gleichzeitig Espresso gebrüht, Wasser ausgegeben und Milch aufgeschäumt wird, schaltet ABM das Heizelement ein, um einem Druckabfall unter den voreingestellten Wert zuvorzukommen und so einen Temperaturabfall zu verhindern, damit eine konstante Heizleistung gewährleistet ist.
    Die Regelung des Kesseldrucks wird bei der intensiven und gleichzeitigen Nutzung mehrerer Gruppenköpfe optimiert. Um in diesen Fällen ein Absinken des Drucks unter einen Mindestwert von 0,5 bar zu verhindern, kann ABM die Abgabe von Wasser so lange unterbinden, bis der Kesseldruck wieder auf ein geeignetes Niveau zurückgekehrt ist.
    ABM ermöglicht auch die Steuerung des Stromverbrauchs der Maschine und reduziert ihn bei geringer Stromverfügbarkeit auf 2/3 des normalen Wertes.
    Bei Kaffeemaschinen, die mit der iSteam-Dampflanze ausgestattet sind, verbessert ABM außerdem die Leistung der Dampfabgabe, indem die Leistung des Heizelements im Kessel erhöht wird, so dass mehr Wärme erzeugt und Druckabfälle beim Milchaufschäumen reduziert werden können.
    Patentierte Technologie von Rancilio

  • Eco Modus

    Durch das Management der verschiedenen Wasserstände im Kessel kann das Wasser-Dampf-Verhältnis optimiert werden, um maximale Energieeinsparungen zu erzielen.
    Bei geringem Verbrauch wird die Wassermenge im Kessel reduziert und damit der Dampfanteil erhöht. Arbeitet man mit weniger Wasser im Kessel, wird weniger Energie verbraucht, um es auf die ideale Temperatur zu bringen. Gleichzeitig verbessert sich mit mehr Dampf und weniger Feuchtigkeit im Kessel auch die Leistung der Dampflanze.

  • GEPLANTES EIN-/AUSSCHALTEN

    Es ist möglich, die automatischen Ein- und Ausschaltzeiten der Maschine (Classe 11, Classe 20) oder die automatische Einschaltzeit und die Betriebsstunden (Classe 9, Classe 7) für jeden Tag der Woche einzustellen.

Reinigung und Wartung
  • Easy clean

    Easy Clean verwaltet den Reinigungsprozess der Gruppenköpfe auf intelligente Weise, so dass er vollständig automatisch durchgeführt werden kann. Der Barista muss nur den Zyklus starten, und die Maschine führt die Wasch- und Spülvorgänge automatisch aus.
    Bei allen Modellen (außer den Classe 5-Geräten) können Sie mit Easy Clean auch einen täglichen Alarm (3 Alarme bei den Modellen Classe 11 und Classe 20) einstellen, um den Benutzer auf die Notwendigkeit eines Reinigungszyklus hinzuweisen, eine optionale Sperrung der Maschine für den Fall eines verpassten Waschzyklus einrichten und die Historie aller durchgeführten Waschzyklen einsehen.

  • Erweiterte Diagnose

    Das Technik-Menü enthält eine Service-Funktion, mit der der Benutzer über den Touchscreen schnell überprüfen kann, ob alle Kreisläufe und die verschiedenen Komponenten (Pumpen, Magnetventile, Heizelemente, Sensoren, Durchflussmesser) einwandfrei funktionieren.

  • Grid System
  • Hydro Hub
  • Snap&Share

    Snap&Share ist eine QR-Code-Lese-App, mit der Benutzer die technischen Einstellungen ihrer Kaffeemaschine teilen, Wartungsarbeiten verfolgen, den Verbrauch überwachen und neue Produkte registrieren können, um die Garantie zu aktivieren.

  • USB
ZusÄTzliche Optionen
  • Connect

    Connect ist das Telemetriesystem, dank dem Sie auch per Remote alle Tätigkeiten einer einzelnen Kaffeemaschine oder eines ganzen Maschinenparks überwachen können. Auf diese Weise kann man die Einstellungen für die Kaffeezubereitung ändern, die Statistiken zum Verbrauch analysieren und alle Nachrichten in Bezug auf technische Unterstützung und Wartung lesen.MEHR ERFAHREN

  • Holzbausatz
Abmessungen
  • 840 mm / 33,07 inch
  • 463 mm / 18,23 inch
  • 600 mm / 23,62 inch
  • 95 Kg / 209,4 lb
  • Ja
  • 120 mm / 5 inch
Schnittstelle und Betrieb
  • Gruppenkopf Display
  • 4.3''
  • Pro Gruppe
Brühtechnologie
  • Advanced Temperature Profiling

    Dank der Advanced Temperature Profiling-Technologie kann der Barista die Temperatur des ausgegebenen Wassers während der Espressoextraktion um bis zu 5°C erhöhen oder senken. Durch die genaue Steuerung des Temperaturprofils der Espressoextraktion erhalten Baristas ein präzises Werkzeug, um das Geschmackspotenzial jedes einzelnen Kaffees oder jeder Mischung zu erschließen.
    Das Advanced Temperature Profiling-System unterscheidet sich vom Xcelsius Temperature Profiling-System durch den Gruppenkopf aus Stahl (der eine höhere Reaktivität als die Messingeinheit bietet), einen Mikrokessel mit höherer Wärmekapazität (mit einem 300-W-Heizelement) und das Vorhandensein eines zusätzlichen 40-W-Klebeheizelements an der Vorderseite der Gruppe. Im Vergleich zur Leistung, die Xcelsius Temperature Profiling bietet, sorgt dieses System für eine weitere Reduzierung der Variabilität der tatsächlichen Temperatur im Vergleich zur voreingestellten Temperatur (2σ) sowie für eine noch schnellere Reaktion auf die vom Barista gewünschte Temperaturprofilierung.
    Patentierte Technologie von Rancilio

  • Multiboilersystem

    Jede unabhängige Gruppe ist mit einem Mikroboiler und einem Heizelement ausgestattet. Das Multi-Kessel-System hält nicht nur die Wasser- und Gruppentemperaturen stabil, sondern verbessert auch die thermische Leistung der Maschine, selbst bei gleichzeitigem Brühen von Espresso und Aufschäumen von Milch, und ermöglicht die Einstellung unterschiedlicher Temperaturen für jeden Gruppenkopf.

  • Vorbrühung und Nachbrühung

    Der Barista kann den Wasserdruck sowohl in der Anfangsphase (Vorbrühung) als auch in der Endphase (Nachbrühung) des Extraktionsprozesses variieren, wobei er zwischen Netzdruck und Pumpendruck wählen kann, und auch die Dauer aller Phasen (Vorbrühung, Extraktion, Nachbrühung) einstellen.

  • Stainless steel
Wasser
  • Heißwasserlanze
  • X-Tea

    Baristas können Wasserdosierungen und Temperaturstufen über die Oberfläche programmieren.
    Patentierte Technologie von Rancilio

Dampf
  • Cool-Touch-Dampflanze

    Ergonomische Cool-Touch-Dampflanzen für sicheres Arbeiten.

  • Regelbarer Dampfhebel

    Dampfhebel mit „Spül“-Funktion und zwei Positionen für die Dampfabgabe, die jeweils auf unterschiedliche Wattzahlen einstellbar sind: perfekt für den Wechsel zwischen verschiedenen Kännchengrößen und unterschiedlichen Milchsorten.

Tassenwärmer
  • Tassenwärmer

    Der Tassenwärmer hält alle Espresso- und Cappuccinotassen bei jedem Wetter auf der richtigen Temperatur.

  • Temperature sensor
Energie
  • 220-240 V~ / 380-415 V3N~ , 50-60 Hz 5600 W
  • Festwasseranschluss
Hydraulikkreis
  • 11 l
  • 0,15 l
Design
  • Ergonomischer Edelstahl-Siebträger

    Siebträger aus Edelstahl mit Gegengewicht mit ergonomisch geformtem Soft-Touch-Griff, der für eine hervorragende Stabilität beim Stopfen sorgt.

  • Led-Leuchten

    Weiße LED-Leuchten, die unter den Gruppenköpfen positioniert sind, sorgen für eine hervorragende Ausleuchtung des Arbeitsbereichs.

Grün
  • ABM

    ABM ist eine spezielle Software, die entwickelt wurde, um die Leistung der Maschine unter intensiven Einsatzbedingungen zu verbessern. Wenn gleichzeitig Espresso gebrüht, Wasser ausgegeben und Milch aufgeschäumt wird, schaltet ABM das Heizelement ein, um einem Druckabfall unter den voreingestellten Wert zuvorzukommen und so einen Temperaturabfall zu verhindern, damit eine konstante Heizleistung gewährleistet ist.
    Die Regelung des Kesseldrucks wird bei der intensiven und gleichzeitigen Nutzung mehrerer Gruppenköpfe optimiert. Um in diesen Fällen ein Absinken des Drucks unter einen Mindestwert von 0,5 bar zu verhindern, kann ABM die Abgabe von Wasser so lange unterbinden, bis der Kesseldruck wieder auf ein geeignetes Niveau zurückgekehrt ist.
    ABM ermöglicht auch die Steuerung des Stromverbrauchs der Maschine und reduziert ihn bei geringer Stromverfügbarkeit auf 2/3 des normalen Wertes.
    Bei Kaffeemaschinen, die mit der iSteam-Dampflanze ausgestattet sind, verbessert ABM außerdem die Leistung der Dampfabgabe, indem die Leistung des Heizelements im Kessel erhöht wird, so dass mehr Wärme erzeugt und Druckabfälle beim Milchaufschäumen reduziert werden können.
    Patentierte Technologie von Rancilio

  • Eco Modus

    Durch das Management der verschiedenen Wasserstände im Kessel kann das Wasser-Dampf-Verhältnis optimiert werden, um maximale Energieeinsparungen zu erzielen.
    Bei geringem Verbrauch wird die Wassermenge im Kessel reduziert und damit der Dampfanteil erhöht. Arbeitet man mit weniger Wasser im Kessel, wird weniger Energie verbraucht, um es auf die ideale Temperatur zu bringen. Gleichzeitig verbessert sich mit mehr Dampf und weniger Feuchtigkeit im Kessel auch die Leistung der Dampflanze.

  • GEPLANTES EIN-/AUSSCHALTEN

    Es ist möglich, die automatischen Ein- und Ausschaltzeiten der Maschine (Classe 11, Classe 20) oder die automatische Einschaltzeit und die Betriebsstunden (Classe 9, Classe 7) für jeden Tag der Woche einzustellen.

Reinigung und Wartung
  • Easy clean

    Easy Clean verwaltet den Reinigungsprozess der Gruppenköpfe auf intelligente Weise, so dass er vollständig automatisch durchgeführt werden kann. Der Barista muss nur den Zyklus starten, und die Maschine führt die Wasch- und Spülvorgänge automatisch aus.
    Bei allen Modellen (außer den Classe 5-Geräten) können Sie mit Easy Clean auch einen täglichen Alarm (3 Alarme bei den Modellen Classe 11 und Classe 20) einstellen, um den Benutzer auf die Notwendigkeit eines Reinigungszyklus hinzuweisen, eine optionale Sperrung der Maschine für den Fall eines verpassten Waschzyklus einrichten und die Historie aller durchgeführten Waschzyklen einsehen.

  • Erweiterte Diagnose

    Das Technik-Menü enthält eine Service-Funktion, mit der der Benutzer über den Touchscreen schnell überprüfen kann, ob alle Kreisläufe und die verschiedenen Komponenten (Pumpen, Magnetventile, Heizelemente, Sensoren, Durchflussmesser) einwandfrei funktionieren.

  • Grid System
  • Hydro Hub
  • Snap&Share

    Snap&Share ist eine QR-Code-Lese-App, mit der Benutzer die technischen Einstellungen ihrer Kaffeemaschine teilen, Wartungsarbeiten verfolgen, den Verbrauch überwachen und neue Produkte registrieren können, um die Garantie zu aktivieren.

  • USB
ZusÄTzliche Optionen
  • Connect

    Connect ist das Telemetriesystem, dank dem Sie auch per Remote alle Tätigkeiten einer einzelnen Kaffeemaschine oder eines ganzen Maschinenparks überwachen können. Auf diese Weise kann man die Einstellungen für die Kaffeezubereitung ändern, die Statistiken zum Verbrauch analysieren und alle Nachrichten in Bezug auf technische Unterstützung und Wartung lesen.MEHR ERFAHREN

  • Holzbausatz

Erhalten Sie Hilfe zu unseren Produkten.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Support-Team auf.

UNTERSTÜTZUNGSSEITE